Fröccs: Das ungarische Wort für Weinschorle.


Wir kennen in Deutschland viele Weinschorlen-Freunde, aber in Ungarn ist Fröccs einfach noch viel beliebter: Das hat uns fasziniert!

Es gibt dort sieben verschiedene, fest definierte Mischungsverhältnisse oder Größen des Fröccs. Angefangen bei einem 1:1 gemischten, aber kleinen Kisfröccs [Small Spritzer], über den Sport Fröccs [Sport Spritzer] mit einem Mischungsverhältnis von 1:4, bis hin zum großen, kräftigen Házíur [Landlord] mit vier Teilen Wein zu einem Teil Wasser.
Wie sieht's bei der Fröccs Weinschorle aus?


Unser Fröccs entspricht am ehesten dem sogenannten Nagyfröccs [Full Spritzer] mit einem Mischungsverhältnis von 2:1, denn unsere Fröccs Weinschorle in der Dose enthält 64% fränkischen Silvaner und 36% sprudeliges Wasser. Damit erreichen wir einen Alkoholgehalt von 6,5% vol. Das ist ein bisschen mehr als bei den meisten Bieren, Fröccs steigt trotzdem nicht ganz so schnell in den Kopf.

Nichts desto trotz: Fröccs Weinschorle ist erst ab 16 Jahren erlaubt! Und ganz klar: Don't drink and drive!

Welche Fröccs Schorle kommt als nächstes?


Aktuell gibt es unsere Fröccs Weinschorle nur mit Weißwein, jedoch arbeiten wir für euch schon an den nächsten Sorten. Es ist gar nicht so einfach sich zu entscheiden. Rosé-Fröccs, Fröccs mit Limonade, sogar Fröccs mit Cola wurde schon diskutiert.

Habt ihr denn einen besonderen Wunsch für die nächste Fröccs-Sorte? Dann schreibt uns eure Fröccs-Lieblingsversion an mail@froeccs.com.
Wir freuen uns darauf!

Kurz gefasst: Fröccs – das ungarische Wort für Weinschorle und Namensgeber unserer Weinschorle in der Dose.

Jetzt schnell Glück in Dosen shoppen? Hier ist unser Shop.  #blitzversand